Konditionen

CMS24 beginnt mit den vorbereitenden Arbeiten umgehend nach Auftragserteilung. Nach Absprache der technischen Durchführung des Dienstes, des Gesprächsleitfadens / Workflows und der Anlieferung eventuell benötigter Daten kann mit der Einrichtung der Erfassungssoftware begonnen werden. Die Frist für die technische Verfügbarkeit des Projektes beträgt bei Nutzung der vorhandenen Infrastruktur und Erfüllung aller Voraussetzungen 2 Wochen nach Auftragserteilung. Diese Frist gilt nicht für Dienstleistungen von anderen Unternehmen oder Behörden, auf die CMS24 zur Erfüllung seiner Aufgaben angewiesen ist.